Immobilienfinanzierungen: In Kooperation mit Infina - dem Kreditmakler – Infina Partner Mag. Palla

Wir vergleichen für Sie die günstigsten Angebote der besten Banken und Bausparkassen und finden gemeinsam mit Ihnen die ideale Finanzierung bei der richtigen Bank.
Die Infina Wohnbau-Finanz-Experten verhandeln täglich mit Banken und Bausparkassen und wissen ganz genau, wo die jeweiligen Bestkonditionen liegen. Über unsere Kreditplattform PROFIN haben wir Zugang zu den Produkten von mehr als 100 Kreditinstituten im In- und Ausland. Als Kunde erhalten Sie einen individuellen Konditionenvergleich mit Ihren persönlichen Bestkonditionen.
Unsere Beratung ist unverbindlich und beinhaltet keine Extrakosten. Wenn wir eine Finanzierung erfolgreich abwickeln und vermitteln, erhalten wir unsere Provision über die Bearbeitungsgebühr direkt von der Bank. Außerdem werden alle Kosten im Zusammenhang mit dem Kredit im Kreditvertrag transparent ausgewiesen.

Vorgehensweise

In Phase 1 analysieren wir die individuelle Situation und sagen worauf es ankommt.
In Phase 2 loten wir den Markt aus und führen eine Ausschreibung an relevante Banken durch.
In Phase 3 verhandeln und vergleichen wir die Konditionen final und fixieren gemeinsam das Kreditmodell bei der richtigen Bank.
In Phase 4 prüfen wir die Kreditverträge und organisieren/begleiten den Unterschriftstermin.

Sie erhalten durch meine Arbeitsweise als Kreditmaklerin im Rahmen eines Kreditmaklerauftrags den für sie geeignetsten Kredit.
Ich und vertrete ausschließlich ihre Interessen gegenüber der Bank
Sie ersparen sich mühselige Bankgespräche und das aufwändige
Vergleichen unzähliger Angebote.

  • Selektion des Marktes und Finden der für Sie passende Finanzierungsform
    (Kredit, Bausparfinanzierung oder Leasing).
  • Ergänzung Ihrer Vorstellungen mit meiner Erfahrung. Gemeinsam mit Ihnen
    suche ich das beste Finanzierungsangebot für Sie.
  • Erstellung eines maßgeschneiderten Kreditkonzeptes mit hoher Flexibilität und
    Risikoabsicherung für die ganze Familie.
  • Erledigung der zeitaufwändigen Aufbereitung aller Unterlagen und
    Formulare für Kreditinstitute und Förderstellen.
  • Überprüfung auch der bestehenden Kredite. Eine erwirkte Zinsreduktion
    kann Ihnen eine beträchtliche Ersparnis bringen.
  • Weiterbetreuung  auch nach Auszahlung des Kreditbetrages und Übermittlung
    laufender Informationen.
  • Überprüfung bestehender Kreditverträge und Konditionen
  • Erstellung von Lösungskonzepten bei bestehenden Fremdwährungskrediten
  • Unterstützung, Begleitung bei oder Übernahme von Bankgesprächen bzw.
    Bankverhandlungen mit Ihrer Hausbank

Ablauf für die Beantragung der Wohnbaufinanzierung:
Normalerweise braucht man bis zur Kreditunterschrift 2-3 Termine

Gemeinsame Erstellung der

  • Selbstauskunft inkl. Haushaltsrechnung,
  • Protokoll Erstgespräch, Präferenzen,
  • Ziele sowie Risikohinweise,
  • Übergabe der Standard Information und wenn alles passt des
  • Vermittlungsauftrages
  • Besprechung und Konditionenvergleich (Kreditmodelle und Kreditkonditionen)
  • Auswahl des gewünschten Kreditmodells durch den Kunden und/oder Empfehlung durch den Kreditvermittler
  • Einreichung bei den gewünschten Kreditinstituten und Anforderung ESIS-Merkblatt
  • Besprechung der finalen Konditionen gem. ESIS-Merkblatt und Unterfertigung durch den Kunden
  • Abschluss Absicherungsprodukt(e)
  • Unterfertigung Protokoll zur Kreditvermittlung oder Kreditberatung
  • Banktermin zur Unterfertigung des Kreditvertrages

Beratungshonorar:

Das Honorar umfasst die Beratung Abwicklung des Finanzierungsprozesses, den Konditionenvergleich der Angebote bis hin zur Kreditvertragsüberprüfung und Begleitung zum Unterschriftstermin bei der Bank.
Darüber hinaus stehe ich für Fragen auch während der Kreditlaufzeit zur Verfügung.
Das Honorar ist standardmäßig in der Bankbearbeitungsgebühr von 3% der Kreditbetrages enthalten.
Bei nicht Zustandekommen des Kredites wird eine Aufwandsentschädigung von 0,5 % des Kreditbetrages in Rechnung gestellt.

Bei größeren Kreditvolumina sind Vergünstigungen möglich

Tipps am Rande:
Unser Angebot ist als Paket endverhandelt, wir konzentrieren uns weniger auf die Bearbeitungsgebühr, dafür auf den Zinssatz,
Aufgrund des hohen Umsatzes gibt es oft bessere Konditionen.
Der laufende Zins wirkt sich auf die Gesamtbelastung doppelt so stark aus wie einmalige Kosten.
Eine günstige Bearbeitungsgebühr ist oft nur ein Ablenkungsmanöver der Bank um hohe Zinsen durchzusetzen.